Navigation

Wir sind für Sie da

In unseren qualifizierten Filialen in Offenburg, Kenzingen & Gundelfingen bei Freiburg:

Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr | Sa.: 9 - 13 Uhr

Schausonntag 14 - 17 Uhr (kein Verkauf, keine Beratung)

Kontaktieren Sie uns

Finden Sie Ihren Ansprechpartner und kontaktieren Sie uns! Ihr ZIPSE AUSBAU-FACHHANDEL - Ihrem Profi für Böden, Türen und Wohnen im Garten, sind Sie immer gut beraten.

Wir freuen uns auf Sie!

  • Holzboden

    Holzboden


Gemütlichkeit und Athmosphäre durch Echtholzböden von ZIRO

Holz ist seit Jahrtausenden der Inbegriff von Wohnkultur. Seine Natürlichkeit, Wärme und Behaglichkeit üben auf uns Menschen eine ganz besondere Faszination aus. Mehr denn je wird Holz auch heute im gesamten Wohnbereich, vor allem als Bodenbelag, sehr geschätzt. Der nachwachsende Holz ist naturgegeben hygroskopisch, das bedeutet, es nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie wieder dosiert an die Luft ab. Dadurch ergibt sich ein positives Raumklima. Allergiker schätzen es sehr. Holzböden kommen nie aus der Mode. Im Gegenteil: Sie sind eine Investition in die Zukunft und werden im Laufe der Jahre immer attraktiver.

3-Stab Holzfertigparkett

Ganz gleich, ob Sie einen klassischen oder einen modernen Look bevorzugen. HOLZLOC bietet mit seinen Qualitäts-3- Stab Schiffsböden und Landhausdielen zahlreiche Möglichkeiten der Raumgestaltung. Von hellen bis zu dunklen Holzarten oder lackierten und geölten Oberflächen. Jeder Boden ist ein Unikat. Mit HOLZLOC entscheiden Sie sich für ein Qualitätsboden, der dank seines dreischichtigen Dielenaufbaus sehr formstabil und damit auch bestens für die Verwendung über Fußbodenheizung geeignet ist.

Landhausdielen als Fertigparkett

... verleihen jedem Raum eine besonders klare und großzügige Ausstrahlung. Die Oberschicht jeder Diele besteht aus einem einzigen Element. Somit kommt die Charakteristik einer jeden Holzart besonders schön zur Geltung. Mit Casella SL verlegen Sie ein echtes Unikat. Die 1-Stab-Landhausdielen mit handgehobelten Oberflächen geben dem Boden eine ganz individuelle antike Note. Besonders durch die weiß geölten Dielen erhält das Holz eine sehr edle Anmutung und die natürliche Holzstruktur wird unterstrichen. Dadurch erstrahlt der Raum in einer zurückhaltenden Eleganz und Großzügigkeit.

Massivholzdielen

... gehören seit jeher zur Königsklasse unter den Bodenbelägen. Das ist Wohnkultur pur. Gerade wegen ihrer natürlichen Charakterstärke liegen sie heute wieder besonders im Trend. Ein absolut edler Boden, der vielen anspruchsvoll eingerichteten Wohnzimmern ein Gefühl von Luxus verleiht. Durch und durch aus massivem Holz bleibt seine natürliche Schönheit bis nahezu in alle Ewigkeit erhalten.

Edle, robuste europäische Eiche ist der Rohstoff, den die Natur für Casella Massivholzdiele liefert. Viel Handarbeit, die Leidenschaft zum Werkstoff Holz sowie ein aufwändiges Herstellungsverfahren garantieren ein erstklassiges Produkt – ein unverwechselbarer Dielenboden – der gerne weitere Gebrauchsspuren aufnimmt. Geschliffene und geölte Oberflächen lassen das Herz des Barfußgehers höherschlagen. Die Wärme der starken, aber sanften Oberfläche vermitteln ein angenehmes Wohlgefühl.



Wählen Sie bei ZIPSE aus den folgenden Holzböden:

Casella - Massivholzdielen

Casella - Massivholzdielen

Dekor - Eiche Corsica
Massivholz-Eichedielen
mit Nut und Feder, Stärke: 14/20 mm
geölte Oberfläche

Erfahren Sie mehr ...

Casella SL - Landhausdielen

Casella SL Eiche Country weiß

Dekor - Eiche Country weiß
Edle, handbearbeitete Eiche-Landhausdielen, Stärke: 14/15 mm
geölte Oberfläche

Erfahren Sie mehr ...

HOLZLOC-Holzfertigparkett

Holzloc - Donaueiche rustikal weiß

Dekor Donaueiche rustikal weiß (3-Stab)
Holzoberflächen als 3-Stab Schiffsboden, Stärke: 14 mm geölte oder lackierte Oberfläche

Erfahren Sie mehr ...

Casella SL Eiche Montana
Casella SL 3-Schicht Landhausdiele Dekor: Eiche Montana
Naturprodukt





Die ZIRO-Holzfertigparkett-Kollektion "HOLZLOC - Holzfertigparkett" ist nach den PEFC-Richtlinien zertifiziert und darf das PEFC-Siegel tragen

Real Wood

Real wood - Siegel

ZIRO-Qualitätsgarantie:

Für die Holzböden Holzloc, Casella SL und Casella massiv gelten die ZIRO Garantiebestimmungen:


Das ZIRO-Bodensortiment im ZIPSE AUSBAU-FACHHANDEL:


Qualität und kompetente Beratung vom Fachmann

ZIRO - Vinylboden, Korkboden, Designboden, Holzboden, Massivholzdielen, Lederboden, Linoleumboden, Laminatboden, Offenburg, Rust, Kenzingen & Gundelfingen bei Freiburg

In den Filialen des ZIPSE AUSBAU-FACHHANDELS in Offenburg, Kenzingen & Gundelfingen bei Freiburg, erhalten Sie die ZIRO-Qualitätsböden - aus eigener Herstellung - gekoppelt mit einer stets kompetenten, freundlichen und professionellen Beratung!
Mit freundlicher Unterstützung Ihres Bodenprofis ZIPSE und einer großen Auswahl hochwertiger Bodenbeläge der Marke ZIRO, finden Sie garantiert den richtigen Boden.

Kommen Sie in eine der Filialen des ZIPSE AUSBAU-FACHHANDEL und lassen sich zu Ihrem neuen Boden beraten. Wir freuen uns auf Sie!


Nachhaltige Bodenbeläge - gut für den Menschen - gut für die Umwelt

Der aktuelle ZIPSE - Katalog für exklusive Designböden aus 100% Vinyl, Massive Designvinyl-Fertigböden, Mineralische Designböden, Linoleum, Landhausdielen, Design-Korkboden, sowie natürliche Korkbeläge für Wand und Boden.

... finden Sie in unserem aktuellen ZIPSE AUSBAU-FACHHANDEL-Katalog - für Trends im Bodenbereich
Unser aktueller Katalog für innovative, vielfältige und nachhaltige Bodengestaltung ist da!

Finden Sie aus über 1.000 Fußböden interessante Angebote, wie:
- Korkböden - vom Baum in den Raum - perfekt als Barfußboden
- Designkorkböden - Design trifft Natur
- Linoleumböden - Farbenfrohe Naturböden
- Laminatböden - hochwertig und langlebig
- Designböden - Wasserbeständig - organisch und ressourcenschonend
- Steinböden in unvergleichlicher Optik mit grenzenlosen Möglichkeiten

Besuchen Sie auch unsere Ausstellungen in Offenburg, Kenzingen und Gundelfingen bei Freiburg und lassen Sie sich von unserem Fachpersonal kompetent und stets freundlich beraten.

Sie haben unseren Boden-Prospekt noch nicht?
Einfach HIER anfordern! Oder Sie blättern Sie jetzt digital durch unseren Boden-Prospekt.

Klicken Sie hierzu auf die Titelseite des Kataloges.



Aus dem Boden-Ratgeber

Effizient und ökologisch sanieren! KfW-Förderprogramme nutzen – Energie & Kosten sparen

Steigende Energiepreise stellen für Hauseigentümer eine immer größer werdende Belastung dar. Obwohl die Energiewende bereits weit vorangeschritten ist, sind immer noch viel zu wenige Häuser ausreichend gedämmt.

Energieausweis_TS_2014_2_MS.jpgEnergetische-Sanierung_01.jpg

Ob bei Neubau oder der Sanierung bestehender Gebäude in der Region : Der Schutz vor unnötigem Energieverbrauch wird immer dringlicher, eine bessere Energieeffizienz schont neben dem eigenen Geldbeutel auch die Umwelt.

Wenn Sie bereits Eigentümer sind oder eine Immobilie erwerben möchten: Eine Sanierung will gut durchdacht sein. Der seit 2008 vom Gesetzgeber vorgeschriebene Energieausweis (Gebäudeenergiepass) kann eine hilfreiche Entscheidungsgrundlage für eine energetische Sanierung sein. Dieser ist laut der derzeit gültigen Energieeinsparverordnung EnEV 2014 für die meisten Gebäudetypen bei Verkauf und Neuvermietung Pflicht. Informieren Sie sich beim Holzfachmarkt aus zum Thema.

Der Energieausweis gibt Aufschluss darüber, wie viel Energie ein Gebäude verbraucht. Dabei wird zwischen verbrauchsabhängigem und bedarfsorientiertem Energieausweis unterschieden. An welchen Stellen ein Haus Schwachstellen aufweist, lässt sich auch mit dem Thermografie-Verfahren herausfinden. Mittels einer Wärmebildkamera wird in der kalten Jahreszeit bei einem beheizten Gebäude die unsichtbare Wärmestrahlung (Infrarotlicht), die das Gebäude verlässt, sichtbar gemacht.

Es gibt viele Möglichkeiten ein Gebäude effizient zu dämmen. Die größten Flächen, also Fassade und Dach, haben meist die höchsten Energieverluste. Bei energetischen Sanierungen darf auch die Dämmung von Kellerdecke und oberster Geschossdecke sowie die Erneuerung von Fenstern und Türen nicht außer Acht gelassen werden.

Für die Nutzung einer KfW-Förderung ist es nicht notwendig eine Komplettsanierung am Objekt ausführen zu lassen. Auch Einzelmaßnahmen werden unterstützt. Gerade für Altbauten empfiehlt sich das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren", bei dem zwischen einem zinsgünstigen Kredit oder einem Investitionszuschuss von bis zu 30 % der förderfähigen Kosten (bis zu 30.000 €) gewählt werden kann.

Für die Dämmung der Gebäudeaußenwände gibt es klassische Methoden, wie ein Wärmedämmverbundsystem (kurz WDVS oder WDV-System). Hierbei handelt es sich um ein System, bei dem größtenteils synthetische oder mineralischen Dämmplatten auf die Außenwand geklebt und verputzt werden. Aufgrund der möglichen gesundheitsschädigenden Inhaltsstoffe herkömmlicher synthetischer Materialien empfiehlt sich die Dämmung mit natürlichen Werkstoffen. Auch die Herstellung natürlicher Dämm-Materialien ist ökologisch weniger bedenklich als bei synthetischen Werkstoffen. Ein Gebäude mit Holz und anderen natürlichen Materialien zu dämmen, bietet deshalb eine gesunde und zudem kostengünstige Möglichkeit.

Holz ist in Kombination mit Holzfaserdämmstoffen ein optimaler Wärmespeicher und reduziert so den Energieverlust auf ein Minimum. Die Hausfassade lässt sich von außen mit Dämmplatten aus Holzweichfaser, Kork oder Kokosfasern und einer anschließenden Holzschalung effizient dämmen. Im Innenbereich, beispielsweise für die oberste Geschossdecke, ist oft eine Dämmung mit Holzweichfaser oder Hanfplatten empfehlenswert und hält so im Winter die Wärme gespeichert, lässt jedoch im Sommer die Hitze draußen. Das kann mit dem nötigen Geschick auch in Eigenleistung realisiert werden.

Nicht nur in der Region haben zahlreiche zufriedene Hausbesitzer, ihre Häuser effizient und umweltfreundlich saniert: Ein Haus mit natürlichen Werkstoffen wie Holz, Kork, Holzwolle oder Hanf zu dämmen, bietet eine optimale Möglichkeit sich vor gesundheitsgefährdenden und ökologisch bedenklichen Stoffen zu schützen und trotzdem ein umfassende und effiziente Dämmung für Wohnräume zu schaffen, in denen man sich wohlfühlen kann.

Holz und ökologische Dämmstoffe haben aufgrund ihrer natürlichen Eigenschaften in den letzten Jahren bei der energetischen Sanierung von Altbauten und im Neubau immer mehr an Bedeutung gewonnen und bieten gesundes und energiesparendes Wohnen. Ihr Holzfachmarkt in berät Sie gerne.